"Gestern ging´s noch"  Ralf Edelmann  27.07. - 10.09.2008

Ralf Edelmann, in Aschaffenburg geboren und in Wien lebend, gehört zu den jungen

Künstlern, die mit Witz, Humor und Ironie auf die Missstände unserer Gesellschaft

hinweisen. Bei seinen Bildern und Gemälden und Holzskulpuren bleibt dem Betrachter oftmals das Lachen im Halse stecken, denn bei aller Lustigkeit, ist Edelmann ein überaus politischer Kunstschaffender.

Zur Ausstellung im Annahaus hat sich Edelmann etwas ganz Besonderes ausgedacht.

Eine Schrankwand, Eiche rustikal, die er für "Gestern ging´s noch" im kleinen Garten der Galerie zum Kunstobjekt verwandelt hat. Dreieinhalb Meter lang und voller Überraschungen, erwartet den Besucher ein Möbelstück der etwas anderen Art.

Daneben bringt Edelmann eine Auswahl an Zeichnungen, Gemälden und Papierarbeiten, sowie seine bekannten Holzskulpturen mit.

Ralf Edelmann

Wandschrank gesägt 2008
Wandschrank gesägt 2008

 

Fischergasse 7

63808 Haibach

 

Telefon:

0173-7864315 

 

Öffnungszeiten: 

Do  15-18 Uhr 

So  14-17 Uhr

und nach Vereinbarung